F.A.Q

Was Sie schon immer wissen wollten und sich nie zu fragen trauten.

  • Anreise zur ADC

    Flugzeug: Die Flughäfen München und Nürnberg sind jeweils ca. 1 Stunde entfernt. Mit dem UFEX direkt vom Münchner Flughafen nach Regensburg in 1 1/4 Stunden.

    Bahn: Regensburg besitzt einen IC/ICE-Bahnhof.

    Bus: Haltestelle Prinz-Ludwig-Straße. 4 Haltestellen von HBF/Albertstraße (Linie 10, Bstg. A, Richtung "A.d. Irler Höhe" 8 Minuten)

  • Vor Ort Service

    Die gesamte Verpflegung ist inkludiert. Am Anreisetag ab 8:00 Kaffee. Pausenverpflegung Vormittags und Nachmittags sowie reichhaltiges Mittagsbüffet. Getränke sind über den gesamten Zeitraum inkludiert. Die Konferenzlocation bietet kostenfreies Wlan. Kleidung ist Causal Wear. Kostenlose Garderobe und Kofferstorage ohne Haftung.
  • Hotels in der Nähe

    folgt im Januar 2019

  • Wer steckt dahinter?

    Die ADC (Advanced Deleopers Conference) ist die vermutlich älteste Microsoft Entwicklerkonferenz mit teilweise mehr als 500 Teilnehmern. Gegründet 1998 von Mirko Matytschak und Bernd Marquardt, seit 2005 von ppedv AG organisiert. In den Anfängen mit Fokus auf COM und C++ wurde über die Jahre daraus eine .net Konferenz.